Das Echtzeit-Marketing hält weiterhin großen Einzug in die Sportmarketingszene des 21. Jahrhunderts. Sportclubs, Marken und Zuschauer im Stadion profitieren davon. Durch Kooperationen mit Cloud-Providern sollen den Fans in kommender Zeit unvergessliche Einblicke in den Wettkampf der Profisportler ermöglicht werden. Ein Vorreiter in der Branche ist der FC Bayern München, welcher mit dem Connected Stadium der Firma SAP seinen Anhängern ein erweitertes Fanerlebnis beschert. Das System transferiert den richtigen Connect, zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Endgerät mit personalisierten Botschaften. Die Marketingstrategie kann so selbst in Echtzeit während dem Spiel angepasst werden. Mehr über dieses spannende Thema kann im folgenden Artikel nachgelesen werden. Weiterlesen